Masthead header

Der Psychocoach Band 6: Anti Aging

Andreas Winter
Warum es so einfach ist, jung zu bleiben! Mit Starthilfe-CD

1. Aufl. 2009, ISBN 978-3-938396-22-3, 123 S., Hardcover, 14,95 €

 

Warum stehen einige Menschen auch im hohen Alter noch auf der Sonnenseite des Lebens und genießen voller Vitalität all seine Freuden, während andere schon früh körperlich und geistig abbauen und resignieren?

Der Unterschied liegt nicht nur in den persönlichen Anlagen oder den jeweiligen Umweltbedingungen. Er liegt hauptsächlich in der Lebensweise und ganz besonders in der Lebenseinstellung jedes Einzelnen. Ängste, Sorgen, Stress und falsche Glaubenssätze – das sind die Faktoren, die maßgeblich den Alterungsprozess beeinflussen. Auch Sie können sich nun von diesen "Altersbeschleunigern“ befreien und Ihre eigene Verjüngungskur antreten.

Wollen Sie wissen, warum einige Menschen scheinbar mühelos und zufrieden durch das Leben schreiten, ohne dabei Problemen auszuweichen oder allen Genüssen zu entsagen?

Folgen Sie Schritt für Schritt einer spannenden tiefenpsychologischen Analyse, mit der jeder Mensch den Alterungsprozess aufhalten und den inneren Frühling wieder zum Erwachen bringen kann – entdecken Sie Ihren ganz persönlichen Jungbrunnen!

Mit Starthilfe-CD - zur sofortigen praktischen Umsetzung!
Die beiliegende Audio-CD wirkt auf andere Gehirnzentren als der gelesene Buchtext. Mit der CD erweitern Sie die beim Lesen geschaffenen neuronalen Verschaltungen um den "Gefühls-Anteil" und können viel einfacher all das umsetzen, worum es in diesem Buch geht. Sie "beauftragen" Ihr Unterbewusstsein mit der Umsetzung - und nicht mühevoll Ihren Verstand!

Pressestimmen:

"Auf gewohnt humorvolle, aber auch wissenschaftlich exakte Weise beantwortet der Psychocoach die vielen Fragen, die sich jeder angesichts des Alterns stellt (…). Die Antwort ist so einfach wie genial."
Visionen 3/2009

"Seine Methode ist so einfach wie wissenschaftlich nachvollziehbar (…). Den weit verbreiteten Mythen und Mittelchen der Medizin gegen den vermeintlich zwangsläufigen Alterungsprozess setzt er ein engagiertes Plädoyer entgegen: Der Mensch sei nicht einfach nur ein Klumpen aus Fleisch, Blut und Knochen, sondern ein von seinem Selbst belebtes Wunderwerk."
Oberland Express, 27. März 2009

"Mit erstaunlichen wissenschaftlichen Forschungsergebnissen, beeindruckenden Fällen aus der langjährigen Praxis des Psychocoachs (…) sowie mit gewohnt scharfzüngigen Angriffen gegen unhinterfragt übernommene Dogmen schlägt auch der neueste Band aus der erfolgreichen Ratgeber-Reihe eine Bresche für die pädagogische Psychologie und die Selbstverantwortung des Patienten."
So will ich Leben!, Mai 2009